Startseite

DIE GEMEINSCHAFT

Zur Gemeinschaft der Seligpreisungen gehören geweihte Schwestern und Brüder sowie verheiratete oder unverheiratete Laien, die gemeinsam beten und sich in den Apostolaten der Gemeinschaft für Kirche und Welt einsetzen. Seit 1993 befindet sich eine Niederlassung der Gemeinschaft in Maria Langegg im Dunkelsteinerwald.

EINE OASE DER SPRITUALITÄT

Wir laden zu Einkehrtagen, Wochenenden, Exerzitien sowie den Besuch der täglichen Liturgie ein. Die Gemeinschaft der Seligpreisungen dient dem Auftrag, Maria Langegg als einen Ort der geistlichen Einkehr und als einen Ausgangspunkt der Neuevangelisation zu nutzen.

GEBET UND STILLE

Jeder, der Gebet und Stille sucht, ist herzlich eingeladen, einige Tage bei uns zu verbringen. Man kann an den Gebetszeiten der Gemeinschaft teilnehmen. Es gibt die Möglichkeit zur Beichte, zu einem geistlichen Gespräch oder zu begleiteten Exerzitien.

Stille und Einkehr – ruhig werden im Gebet und in der Natur

MARIA, HEIL DER KRANKEN

Maria Langegg ist ein beliebter Wallfahrtsort zum Gnadenbild Maria, Heil der Kranken. Durch die Fürbitte Marias wird an diesem Ort auch heute Trost und Heilung geschenkt.

P. Johannes Cornides, Priester der Gemeinschaft der Seligpreisungen, ist für das Heiligtum verantwortlich und Pfarrmoderator der Pfarre Maria Langegg.

Coronavirus - Maßnahmen

Gemäß den Anordnungen der Bundesregierung und unseres Diözesanbischofs werden bis auf weiteres im Kloster und ab Montag, 16. März 2020 in der Wallfahrtskirche keine öffentlichen Messen und Veranstaltungen stattfinden.

Gerne beten wir für Sie und Ihre Anliegen. (Im unteren Feld können Sie uns Ihre Anliegen senden.)

Apr 4 um 18:00 – 19:30
18:00
WIRD IN RADIO MARIA ÜBERTRAGEN –  Im Gebet mit allen verbunden! Beginn des Gebetsabends 18h20 : Rosenkranz mit den Bischöfen per Radio Maria – wir beten mit! 19h00 Gebetsabend vor dem Gnadenbild, Maria, Heil der ... WeiterlesenGebet um Heilung mit Maria
Apr 9 um 17:00 – Apr 12 um 12:00
17:00
ABGESAGT – Die Maßnahmen bzgl. des Coronavirus erlauben es nicht, unsere Ostertage abzuhalten. Danke für Euer Verständnis! Der Herzschlag des Auferstandenen! Das Geheimnis von Ostern in Gemeinschaft leben. Für junge Erwachsene von 17-35 Jahren Tage ... WeiterlesenOstertreffen
18:00
Gebetsabend zur Göttlichen Barmherzigkeit mit Liedern und Texten von Sr. Faustyna Beginn 18:00 Uhr anschl. Agape
Kloster Maria Langegg
Mai 2 um 18:00 – 19:30
18:00
WIRD IN RADIO MARIA ÜBERTRAGEN –  Im Gebet mit allen verbunden! Beginn des Gebetsabends 18h20 : Rosenkranz mit den Bischöfen per Radio Maria – wir beten mit! 19h00 Gebetsabend vor dem Gnadenbild, Maria, Heil der ... WeiterlesenGebet um Heilung mit Maria
11:00
Fest der Seligpreisungen Ein Tag der offenen Tür Beginn: 11:00 Uhr  Hl. Messe Mittagessen: ein großes Picknick, wo jeder etwas mitbringt Nachmittags: Workshops, Eucharistische Anbetung, Israelische Tänze, Kinderprogramm und Fussball-Turnier.   Information + Anmeldung (bis ... WeiterlesenFest der Seligpreisungen – Tag der offenen Tür
Mai 30 um 18:00 – 20:30
18:00
Komm Heiliger Geist Gebet um den Heiligen Geist 17h30 Uhr Rosenkranz 18h00 Uhr Gebetsabend Lobpreis, Wortverkündigung, Fürbitte vor dem ausgesetzten Allerheiligsten, Gebet um Geistausgießung und Erneuerung für jeden von uns. Anschl. Agape „Das Ziel des christlichen ... WeiterlesenPfingstvigil
Kloster Maria Langegg
Jun 6 um 18:00 – 19:30
18:00
WIRD IN RADIO MARIA ÜBERTRAGEN –  Im Gebet mit allen verbunden! Beginn des Gebetsabends 18h20 : Rosenkranz mit den Bischöfen per Radio Maria – wir beten mit! 19h00 Gebetsabend vor dem Gnadenbild, Maria, Heil der ... WeiterlesenGebet um Heilung mit Maria
Jun 20 um 9:30 – 20:30
9:30
Ostkirchliche Spiritualität Ein Tag, um die ostkirchliche Spiritualität besser kennen zu lernen.   Mit Father John Reves, Leiter des Byzantinischen Gebetszentrums in Salzburg   Anmeldung für den Tag wird erbeten bis 12.6.2020  info@seligpreisungen.at oder Tel. ... WeiterlesenOstkirchliche Spiritualität
Kloster Maria Langegg

Kontakt

Gemeinschaft der Seligpreisungen
Maria Langegg 1a
3642 Aggsbach Dorf

Wir freuen uns über eine Spende:
IBAN: AT71 6000 0000 7107 7660
BIC: BAWAATWW

Wenn Sie uns kontaktieren möchten:

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter um über Veranstaltungen informiert zu werden: