Calendar

Feb
23
Sa
Tanznachmittag: Denn in ihm leben wir… (Apg 17,28)
Feb 23 um 15:00 – 20:00
Tanznachmittag: Denn in ihm leben wir... (Apg 17,28) @ Refektorium des Klosters

Ein Tanznachmittag mit Marianne Ilsinger: wir lernen israelische Tänze und schließen den Tag mit der Vesper der Auferstehung um 18 Uhr ab. Anschließend gemeinsame Agape und Tanz für den Herrn, als Ausdruck der Freude und des Gebetes mit dem Leib.

Bitte anmelden: info@seligpreisungen.at oder 02753 393

Mrz
2
Sa
Gebet um Heilung mit Maria
Mrz 2 um 18:00 – 19:30
Gebet um Heilung mit Maria

Gebetsabend vor dem Gnadenbild, Maria, Heil der Kranken.

Wir beten um Heilung, Linderung, Tröstung in unseren physischen Leiden und Gebrechen. Es gibt nach vorheriger Absprache die Möglichkeit, das Sakrament der Krankensalbung zu empfangen.
Hl. Messe ist um 15h30 in der Wallfahrtskirche, anschließend besteht Möglichkeit zur Anbetung und Beichtgelegenheit bis 17 Uhr.
Um 18h00 beginnt der Gebetsabend um Heilung im Kloster.

 

Mrz
31
So
Schweige- und Einzelexerzitien mit Fasten
Mrz 31 um 17:00 – Apr 5 um 14:00
Schweige- und Einzelexerzitien mit Fasten

GOTT ALLEIN GENÜGT

Exerzitien bieten immer die Gelegenheit, den Alltag zurück zu lassen und sich Zeit für Gott und für sich zu nehmen. Durch das innere und äußere Schweigen lernt man sich und seinen Weg mit Gott besser kennen und kann so Schritte in eine neue innere Freiheit setzen. Die wunderschöne Natur rund um unser Kloster lädt zur Begegnung mit dem Schöpfer ein.

Durch das Fasten werden wir sensibler für die Stimme Gottes in unserem Inneren. Wir fasten mit Tee, Brot/Semmel und Suppe. Dies soll  nicht im Vordergrund der Tage stehen, sondern soll helfen, uns auf das Wesentliche zu beschränken.

Begleitung: Sr. Christine, P. Christian Gimbel OSB und Gemeinschaft der Seligpreisungen

Anmeldeschluss: 17. März 2019
info@seligpreisungen.at oder Tel. 02753-393

Kosten: Spende für Aufenthalt (Richtwert ca. 180,00) + Referentengebühr € 40,00

Apr
6
Sa
Gebet um Heilung mit Maria
Apr 6 um 18:00 – 19:30
Gebet um Heilung mit Maria

Gebetsabend vor dem Gnadenbild, Maria, Heil der Kranken.

Wir beten um Heilung, Linderung, Tröstung in unseren physischen Leiden und Gebrechen. Es gibt nach vorheriger Absprache die Möglichkeit, das Sakrament der Krankensalbung zu empfangen.
Hl. Messe ist um 15h30 in der Wallfahrtskirche, anschließend besteht Möglichkeit zur Anbetung und Beichtgelegenheit bis 17 Uhr.
Um 18h00 beginnt der Gebetsabend um Heilung im Kloster.

 

Apr
18
Do
Ostertreffen
Apr 18 um 17:00 – Apr 21 um 12:00
Ostertreffen

Der Herzschlag des Auferstandenen!

Gebetszeiten, Stille, Preaches, Gemeinschaft, Freude und Natur.

Ostern in Gemeinschaft leben. Für junge Erwachsene von 18-35 Jahren
Mit P. Jean-Uriel und Sr. Eva von Jesus

Tage voller Begegnung mit Jesus… Lobpreis, Hl. Messe, Mitfeiern der Glaubensgeheimnisse von Tod und Auferstehung, Gebetszeiten, Stille, Anbetung, Preaches, Gemeinschaft, Osterbrunch, Freude und Natur.

Kosten: 70 € (bitte Bettüberzüge oder Schlafsack mitbringen)

Freue dich, denn dein Leben birgt einen Keim der Auferstehung, ein Angebot des Lebens, das auf das Wiedererwachen wartet.“  – Papst Franziskus

Anmeldung hier

 

Feb
23
Sa
Tanznachmittag: Denn in ihm leben wir… (Apg 17,28)
Feb 23 um 15:00 – 20:00
Tanznachmittag: Denn in ihm leben wir... (Apg 17,28) @ Refektorium des Klosters

Ein Tanznachmittag mit Marianne Ilsinger: wir lernen israelische Tänze und schließen den Tag mit der Vesper der Auferstehung um 18 Uhr ab. Anschließend gemeinsame Agape und Tanz für den Herrn, als Ausdruck der Freude und des Gebetes mit dem Leib.

Bitte anmelden: info@seligpreisungen.at oder 02753 393

Mrz
2
Sa
Gebet um Heilung mit Maria
Mrz 2 um 18:00 – 19:30
Gebet um Heilung  mit Maria

Gebetsabend vor dem Gnadenbild, Maria, Heil der Kranken.

Wir beten um Heilung, Linderung, Tröstung in unseren physischen Leiden und Gebrechen. Es gibt nach vorheriger Absprache die Möglichkeit, das Sakrament der Krankensalbung zu empfangen.
Hl. Messe ist um 15h30 in der Wallfahrtskirche, anschließend besteht Möglichkeit zur Anbetung und Beichtgelegenheit bis 17 Uhr.
Um 18h00 beginnt der Gebetsabend um Heilung im Kloster.

 

Mrz
31
So
Schweige- und Einzelexerzitien mit Fasten
Mrz 31 um 17:00 – Apr 5 um 14:00
Schweige- und Einzelexerzitien mit Fasten

GOTT ALLEIN GENÜGT

Exerzitien bieten immer die Gelegenheit, den Alltag zurück zu lassen und sich Zeit für Gott und für sich zu nehmen. Durch das innere und äußere Schweigen lernt man sich und seinen Weg mit Gott besser kennen und kann so Schritte in eine neue innere Freiheit setzen. Die wunderschöne Natur rund um unser Kloster lädt zur Begegnung mit dem Schöpfer ein.

Durch das Fasten werden wir sensibler für die Stimme Gottes in unserem Inneren. Wir fasten mit Tee, Brot/Semmel und Suppe. Dies soll  nicht im Vordergrund der Tage stehen, sondern soll helfen, uns auf das Wesentliche zu beschränken.

Begleitung: Sr. Christine, P. Christian Gimbel OSB und Gemeinschaft der Seligpreisungen

Anmeldeschluss: 17. März 2019
info@seligpreisungen.at oder Tel. 02753-393

Kosten: Spende für Aufenthalt (Richtwert ca. 180,00) + Referentengebühr € 40,00

Apr
6
Sa
Gebet um Heilung mit Maria
Apr 6 um 18:00 – 19:30
Gebet um Heilung  mit Maria

Gebetsabend vor dem Gnadenbild, Maria, Heil der Kranken.

Wir beten um Heilung, Linderung, Tröstung in unseren physischen Leiden und Gebrechen. Es gibt nach vorheriger Absprache die Möglichkeit, das Sakrament der Krankensalbung zu empfangen.
Hl. Messe ist um 15h30 in der Wallfahrtskirche, anschließend besteht Möglichkeit zur Anbetung und Beichtgelegenheit bis 17 Uhr.
Um 18h00 beginnt der Gebetsabend um Heilung im Kloster.

 

Apr
18
Do
Ostertreffen
Apr 18 um 17:00 – Apr 21 um 12:00
Ostertreffen

Der Herzschlag des Auferstandenen!

Gebetszeiten, Stille, Preaches, Gemeinschaft, Freude und Natur.

Ostern in Gemeinschaft leben. Für junge Erwachsene von 18-35 Jahren
Mit P. Jean-Uriel und Sr. Eva von Jesus

Tage voller Begegnung mit Jesus… Lobpreis, Hl. Messe, Mitfeiern der Glaubensgeheimnisse von Tod und Auferstehung, Gebetszeiten, Stille, Anbetung, Preaches, Gemeinschaft, Osterbrunch, Freude und Natur.

Kosten: 70 € (bitte Bettüberzüge oder Schlafsack mitbringen)

Freue dich, denn dein Leben birgt einen Keim der Auferstehung, ein Angebot des Lebens, das auf das Wiedererwachen wartet.“  – Papst Franziskus

Anmeldung hier